Skip to main content

Östliche Mecklenburgische Seenplatte Kurztour

Diese Kurztour führt Sie durch den östlichen Teil der Mecklenburgischen Seenplatte vorbei an einer Vielzahl kleiner und großer Seen, durch faszinierende Landschaften und schmucken Städtchen. Ein unvergessliches Erlebnis. Neustrelitz ist Ihr Start- und Zielort.
 
1. Tag: Anreise nach Neustrelitz
in eigener Regie. Die ehemalige Residenzstadt Neustrelitz ist der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung des östlichen Teils der Mecklenburgischen Seenplatte. Eventuell gebuchte Leihräder stehen im Starthotel bereit. Übernachtung in Neustrelitz.

2. Tag: Neustrelitz - Neubrandenburg ca. 35 km (Verlängerung über Penzlin möglich)
An der Nordspitze des Tollensesees liegt die bevölkerungsreichste Stadt des Seengebietes, Neubrandenburg. Sie ist Verwaltungssitz des größten deutschen Landkreises. Vier prächtige Stadttore und eine imposante Stadtmauer umschließen den Stadtkern. Der Weg dorthin führt über Endmoränenhügel des Norddeutschen Landrückens. Übernachtung in Neubrandenburg.

3. Tag: Neubrandenburg - Feldberg ca. 35 km
Auf dem Weg ins Feldberger Seengebiet passieren Sie das Städtchen Burg Stargard. Ein Aufstieg zur gleichnamigen Höhenburg ist sehr lohnend. Der Luftkurort Feldberg liegt eingebettet zwischen sehr schmalen, aber recht langen Seen. Übernachtung in Feldberg.

4. Tag: Feldberg - Neustrelitz (ohne Übernachtung) ca. 35 km
Alte Buchenwälder im Naturschutzgebiet „Heilige Hallen“ und im Serrahner Teil des Müritz-Nationalparks begleiten Sie nach Neustrelitz. Die Wälder bei Serrahn gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die Länge der Tagesetappe kann variiert werden. Abgabe der Leihräder und Heimreise in eigener Regie.

Zusatzinformationen:

  • Auf der Serviceseite erhalten Sie Informationen zu den Erlebnispaketen, die Sie zu Ihrer Radreise hinzubuchen können.
  • Achtung, diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.
  • Unsere Reiseleistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.
  • Nicht im Preis enthaltene Kurtaxe, Kulturabgabe oder Citytax beträgt pro Person/Übernachtung 2,00 - 3,00 € und ist stets vor Ort im Hotel zu entrichten.

 

Tour SEE 02 KT

Infos und Preise

Tour buchen:

  • Einfach Reiseanmeldung ausfüllen, unterschreiben und an uns zurücksenden.
  • per Fax an 03834-891555
  • per Email an buchung@vorpommern.de
  • per Post an Tourismusverband Vorpommern e.V., Fischstraße 11 in 17489 Greifs
  • 4 Tage / 3 Nächte ca. 105 km
  • Täglicher Reisebeginn 21. April bis 30. September 2018
  • Preise p.P. Kategorie I: DZ 259,-€, EZ 359,-€, Saisonaufschlag 40,-€ bei Anreise 23.06.-09.09.
  • Preise p.P. Kategorie II: DZ 299,-€, EZ 369,-€, Saisonaufschlag 40,-€ bei Anreise 23.06.-09.09.
  • 3 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie mit Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Servicehotline, 1x je Zimmer Reiseunterlagen mit Kartenmaterial und Beschreibung zur Tour
  • Extras: Leihrad mit Gepäcktasche 40,-€, Elektrofahrrad mit Gepäcktasche 80,-€
  • Anreise: Bhf Neustrelitz (gern buchen wir RIT-Tickets), Parken: z.T. kostenlos, Parkplätze bis 3€/Tag
  • Zusatznacht Neustrelitz p.P. Kategorie I: DZ 50,-€, EZ 80,-€, Kategorie II: DZ 62,-€, EZ 95,-€