Skip to main content

Rund um die Müritz - Kurztour

Diese Kurztour führt Sie durch den Müritz-Nationalpark einmal rund um die Müritz, vorbei an einer Vielzahl von kleinen und großen Seen. Faszinierende Landschaften und schmucke Städte machen diese Radreise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Waren an der Müritz ist Ihr Start- und Zielort.
 
1. Tag: Anreise nach Waren/Müritz
in eigener Regie. Waren hat sich über die Jahre zu einem der beliebtesten Urlaubsorte der Mecklenburgischen Seenplatte entwickelt. Die Altstadt über dem schönen Hafen der Stadt reizt durch stille Winkel und kleine Gassen. Übernachtung in Waren.

2. Tag: Waren - Mirow/Umgebung ca. 45 km
Bevor Sie Waren verlassen, sollten Sie das Müritzeum besuchen, das Ihnen einen Einblick in Flora und Fauna der Region gewährt. Richtung Müritz-Nationalpark ist Federow ein erster Anlaufpunkt um mehr über den Nationalpark Müritz und die im nahe gelegenen Adlerhorst lebenden Adler zu erfahren. Auf der weiteren Strecke gibt es verschiedene Möglichkeiten über Aussichttürme Ein- oder Ausblicke zu bekommen. Übernachtung in Mirow/Umgebung.

3. Tag: Mirow/Umgebung - Röbel/Umgebung ca. 40 km
Wussten Sie, dass Mirow der Geburtsort der englischen Königin Charlotte ist? Die Stadt Charlotte in North Carolina ist nach ihr benannt. An der Mirower Schleuse kann man Schiffe beobachten und radelt dann um den Müritzarm zur kleinen Müritz. Idyllische Wege führen Sie dann entweder entlang der Müritz oder über das Dörfchen Bollewick, mit der längsten Feldsteinscheune Norddeutschlands, nach Röbel. Übernachtung in Röbel/Umgebung.

4. Tag: Röbel/Umgebung - Waren/Müritz (ohne Übernachtung) ca. 30 - 35 km
Das Westufer der Müritz meist in Sicht und den Duft des Wassers in der Nase radeln Sie gen Norden über kleine Weiler nach Klink. Natürlich gibt es reichlich Gelegenheit zum Baden. Wer auf dieser Etappe das Wasser erleben möchte, kann natürlich auch in eigener Regie per Schiff nach Waren kommen. Von Waren entweder Heimreise in eigener Regie oder Verlängerung in Waren.

Zusatzinformationen:

  • Auf der Serviceseite erhalten Sie Informationen zu den Erlebnispaketen, die Sie zu Ihrer Radreise hinzubuchen können.
  • Achtung, diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.
  • Unsere Reiseleistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.
  • Nicht im Preis enthaltene Kurtaxe, Kulturabgabe oder Citytax beträgt pro Person/Übernachtung 2,00 - 3,00 € und ist stets vor Ort im Hotel zu entrichten.

Tour SEE 01 KT

Infos und Preise

Tour buchen:

  • Einfach Reiseanmeldung ausfüllen, unterschreiben und an uns zurücksenden.
  • per Fax an 03834-891555
  • per Email an buchung@vorpommern.de
  • per Post an Tourismusverband Vorpommern e.V., Fischstraße 11 in 17489 Greifs
  • 4 Tage / 3 Nächte ca. 120 km
  • Täglicher Reisebeginn vom 21. April bis 30. September 2018
  • Preise p.P. Kategorie I: DZ 249,-€, EZ 339,-€, Saisonaufschlag 40,-€ bei Anreise 23.06.-09.09.
  • Preise p.P. Kategorie II: DZ 299,-€, EZ 369,-€, Saisonaufschlag 40,-€ bei Anreise 23.06.-09.09.
  • 3 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie mit Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Servicehotline, 1x je Zimmer Reiseunterlagen mit Kartenmaterial und Beschreibung zur Tour
  • 1x Eintritt Müritzeum in Waren
  • Extras: Leihrad mit Gepäcktasche 40,-€, Elektrofahrrad 90,-€
  • Anreise: Hbf Waren/Müritz (gern buchen wir RIT-Tickets), Parken: kostenfrei beim Reiseveranstalter
  • Zusatznacht in Waren p.P. Kategorie I: DZ 52,-€, EZ 85,-€, Kategorie II: DZ 65,-€, EZ 110,-€